Arbeit mit Geflüchteten

Im Walmdachhaus gibt es bisher folgende Angebote:

 

Wöchentliches Café International (Dienstag-Nachmittag)

Hier ist Mitarbeit möglich

  • beim Service und für die Gespräche mit den Geflüchteten
  • beim Hol- und Bringdienst von der Unterkunft und zurück
  • bei der Sprachförderung von Geflüchteten
  • oder bei der Begleitung weiterer Freizeitaktivitäten

Falls Sie eine Fremdsprache sprechen, ist das zusätzlich wunderbar!

 

Weitere Aktivitäten sind:
  • Sprachtandems (wöchentliches Sprachtraining mit einem Geflüchteten)
  • Begleitung bei Arzt- oder Behördengängen
  • Vermittlung von Praktikums- oder Ausbildungsplätzen

 

 

Unser Ansprechpartner für die Arbeit mit Geflüchteten:
Sebastian Kühnen
Bildrechte: Sebastian Kühnen

Pfarrer Sebastian Kühnen

Tel. 089 - 380 12 613
kuehnen@erloeserkirche.de

 

 

Informationen zur ehrenamtlichen Mitarbeit

Falls Sie Lust haben mitzuarbeiten, melden Sie sich gerne bei Pfarrer Kühnen. Aus rechtlichen Gründen ist die Beantragung eines Erweiterten Führungszeugnisses notwendig. 

 

 

Für die Arbeit mit Geflüchteten sind wir auf Ihre Spenden angewiesen!

Unser Spendenkonto der Erlöserkirche lautet:

IBAN DE 60 5206 0410 0001 4210 42
BIC GENODEF1EK1
Evangelische Bank e.G.

Bitte geben Sie im Betreff "Spende für Flüchtlingsarbeit an"! Vielen Dank!