EineWelt-Kreis

 

 

Das EineWelt-Team
der Erlöserkirche

pfarramt@erloeserkirche.de

Ansprechpartner:
Dr. Martin Bleher

 

 

 

EineWelt-Kreis

EineWelt-Kreis

Seit Jahren wird nach dem Hauptgottesdienst am Sonntag um 10 Uhr fair gehandelter Kaffee ausgeschenkt ("Kirchenkaffee"). Dieser kann zusammen mit vielen weiteren Produkten wie Kakao, Schokolade, Tee, Honig, Vollrohrzucker, Reis und leckeren Süßigkeiten erworben werden. Regelmäßig bieten wir dazu nach dem Hauptgottesdienst einen Verkaufsstand an.

Mit unseren fair gehandelten Produkten unterstützen wir Kleinbauern-Genossenschaften in vielen Ländern der Erde. Damit wollen wir helfen, die Lebensbedingungen vieler Menschen zu verbessern.

 

EineWelt-Kreis

Brot für die Welt – die Advents-Konfi-Aktion

"Gitarren statt Gewehre"

Zum zweiten Mal schlugen Konfirmand*innen vor, das Projekt "Gitarren statt Gewehre" im Rahmen der Advents-Konfi-Aktion zu unterstützen. Bei der Aktion am 1. Advent 2019 sind 1.490 EUR erlöst und eingesammelt worden. Insgesamt konnten wir 10.577,98 EUR an Brot für die Welt überweisen. Vielen Dank an alle Spender*innen.

Mit dem oben genannten Projekt werden traumatisierte Kindersoldaten im Kongo unterstützt. Das Ausbildungszentrum in Bukavu ermöglicht eine fundierte Ausbildung in verschiedenen Berufsfeldern – neben Gitarrenbau auch etwa in Informationstechnik, Metallbau sowie Ziegelherstellung.

Derartige Projekte leisten einen wertvollen Beitrag, die vielfältigen Fluchtursachen in unserer Welt zu bekämpfen. Wir laden Sie deshalb auch ein, an unserem EineWelt-Stand fair gehandelte Projekte aus benachteiligten Regionen zu erwerben. Der Erlös kommt auch in diesem Jahr dem Projekt "Gitarren statt Gewehre" zugute.