Trauung

In der Feier der Trauung erbitten wir Gottes Segen für Ihre Liebe und Ehe.

 

Sie wollen heiraten - in unserer schönen Erlöserkirche, in einer Kapelle im Münchner Umland oder an einem ganz anderen Ort, der Ihnen persönlich wichtig ist? Sobald Sie Ihren Termin wissen, melden Sie sich bitte rechtzeitig bei uns im Pfarrbüro. Wir sagen Ihnen gerne, welcher Geistliche für Sie zuständig ist. Die Pfarrerin bzw. der Pfarrer wird dann einen Gesprächstermin mit Ihnen vereinbaren, um die Trauung gemeinsam mit Ihnen zu planen und individuell zu gestalten. Vorab bekommen Sie von uns natürlich Info-Materialien zugeschickt, in dem Vorschläge dazu aufgeführt sind.

 

Ein paar Tipps von uns vorneweg:
  • Für Ihre Trauung können Sie zwei Trauzeugen aussuchen
  • Der Blumenschmuck in der Kirche entspricht dem eines normalen Sonntagsgottesdienstes. Falls Sie eigenen Blumenschmuck möchten, ist das natürlich möglich. Sprechen Sie es gerne gegenüber Ihrem Traupfarrer an. Unsere Pfarramtssekretärin weiß zudem einige Floristen
  • Musikalische Wünsche stimmen Sie bitte mit unserem Kirchenmusikdirektor Michael Grill ab
  • Fotografieren oder Filmen sollte in Ihrem Sinn möglichst unauffällig erfolgen
  • Bitte bringen Sie zur Trauung die Ringe - und falls Sie möchten Ihre Traukerze - mit
  • Den Zweck der am Ausgang eingesammelten Kollekte können Sie bestimmen