Kinderkleiderbasar

 

Kinderkleiderbasar

Unser Kinderkleider- und Spielzeugbasar findet zweimal jährlich im Frühling und im Herbst statt und hat sich in den vergangenen Jahren zu einem festen Bestandteil des Gemeindelebens entwickelt. Es werden gut erhaltene Kinderkleidung- und Schuhe, Babyausstattung, Spielzeug, Bücher und Vieles mehr angeboten. Wer eine kleine Stärkung braucht, findet in unserem Café im zweiten Stock allerlei leckere Snacks und Getränke. Hier gibt es gemütliche Sitzplätze, so dass auch immer Raum für den persönlichen Austausch bleibt.

Wir nutzen für unseren Basar das Barcodesystem Easybasar. Hierüber erfolgt die Nummernvergabe, die Kommunikation mit den VerkäuferInnen sowie der Verkauf einschließlich der Abrechnung. Die Etiketten werden über dieses System nach erfolgreicher Vergabe zuhause erstellt und an der Verkaufsware angebracht. Die Ware wird dann zu der angegebenen Zeit im Gemeindehaus abgegeben, einsortiert und nach dem Basarende mit dem Verkaufserlös wieder abgeholt.

Um den Basar in dieser Größe durchführen zu können, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen. Alle VerkäuferInnen werden daher gebeten, tatkräftig mitzuhelfen. Für HelferInnen gibt es unseren beliebten Vorverkauf, welcher vor der regulären Öffnung stattfindet.
Selbstverständlich freuen wir uns auch über HelferInnen, welche nicht selbst verkaufen möchten.

Wir behalten eine Verkäuferabgabe von 20% des Erlöses ein. Diese geht zu gleichen Teilen an den Kindergarten der Erlöserkirche sowie an einen sozialen Zweck.

Gerne ist das Basarteam unter kinderkleiderbasar@erloeserkirche.de bei Fragen oder Anregungen für Sie da.


Der Basar am 16.10.2010 entfällt aufgrund der aktuellen Corona- Lage.


Der nächste Basar findet am 13.03.2021 statt. Die Nummernvergabe startet ab dem 20.02.2021 unter www.easybasar.de.