Aggregator

Augustinum Gruppe übernimmt Diakoniewerk Hohenbrunn

Sonntagsblatt 1 Tag 17 Stunden ago

München, Bischofswiesen (epd). Die Münchner Augustinum Gruppe übernimmt das evangelische Diakoniewerk Hohenbrunn in Bischofswiesen (Kreis Berchtesgadener Land). Das Diakoniewerk Hohenbrunn hatte in den vergangenen Jahren Verluste geschrieben und deshalb nach Möglichkeiten für eine neue Trägerschaft gesucht, teilten die beiden Unternehmen mit. Nach Prüfung der Angebote hatte sich das Kuratorium des Diakoniewerks nun einstimmig für das Augustinum entschieden.
Evangelischer Pressedienst epd

Vertrag von Augsburger Staatstheater-Intendant Bücker verlängert

Sonntagsblatt 1 Tag 17 Stunden ago

Augsburg, München (epd). André Bückner bleibt weiterhin Intendant des Staatstheaters Augsburg. Wie das bayerische Kunst- und Wissenschaftsministerium am Dienstag in München mitteilte, habe die Stiftung Staatstheater Augsburg den Vertrag mit Bückner um weitere sieben Jahre bis ins Jahr 2028 verlängert. Dies zeige Das zeigt die Wertschätzung "für die wirklich begeisternde Arbeit von André Bücker in den letzten Jahren", sagte Kunstminister Bernd Sibler (CSU) in München.
Evangelischer Pressedienst epd

Flüchtlingsräte fordern von Innenministern Äthiopien-Abschiebestopp

Sonntagsblatt 2 Tage 9 Stunden ago

München, Wiesbaden (epd). Die Flüchtlingsräte aus Bayern und Hessen fordern angesichts der sich zuspitzenden innenpolitischen Lage in Äthiopien einen sofortigen Abschiebestopp in das afrikanische Land. Die Flüchtlings-Hilfsorganisationen richten ihre Forderung an die Innenministerkonferenz (IMK) von Bund und Ländern, die ab Mittwoch in Stuttgart tagt, teilten die Flüchtlingsräte am Dienstag mit. Alleine in Bayern und Hessen leben momentan etwa 3.000 ausreisepflichtige Äthiopier, hieß es.
Evangelischer Pressedienst epd

ifo-Institut: Lieferschwierigkeiten im Einzelhandel nehmen weiter zu

Sonntagsblatt 2 Tage 10 Stunden ago

München (epd). Mehr als drei Viertel aller deutschen Einzelhändler klagen über Lieferprobleme. Von den Lieferschwierigkeiten waren einer Umfrage des Münchner ifo-Instituts zufolge im November 77,8 Prozent der Einzelhändler betroffen, im Oktober lag die Quote noch bei 60 Prozent, teilte das Institut am Dienstag mit. Der ifo-Umfragen-Leiter Klaus Wohlrabe sagte, heuer sei bei Weihnachtsgeschenken Flexibilität gefragt: "Manche Stelle im Regal wird zu Weihnachten wohl leer bleiben."
Evangelischer Pressedienst epd

Besonderer Adventskalender in Regensburg

Sonntagsblatt 2 Tage 10 Stunden ago

Regensburg (epd). An der Fassade des Historischen Museums in Regenburg leuchtet ab Mittwoch (1. Dezember) ein besonderer Adventkalender. Unter dem Motto "Highlights aus der Regensburger Kulturgeschichte" zeigt das Museum täglich von 16 bis 22 Uhr ein Bild von einem herausragenden Objekt aus dem Museum, teilte die Stadt Regensburg am Dienstag mit. Die Fassade spiegle damit bis zum 24. Dezember die Vielfalt der Schätze des Hauses.
Evangelischer Pressedienst epd

Weihnachten 2021: Wie Muslime das Fest und die Geburt Jesu sehen

Sonntagsblatt 2 Tage 10 Stunden ago

Muslime feiern zwar nicht im christlichen Sinne Weihnachten, einige stellen in ihren Wohnzimmern trotzdem Weihnachtsbäume auf. Aber was sagt der Islam eigentlich über Jesus? Steht die Weihnachtsgeschichte auch im Koran? Die Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor und die islamische Theologin Hamideh Mohagheghi beantworten die wichtigsten Fragen.
Judith Kubitscheck

Rechtsprofessor: Verfassungsgerichtsurteil zu Corona-Maßnahmen kein Freibrief für neuen Lockdown

Sonntagsblatt 2 Tage 11 Stunden ago

Augsburg (epd). Die Corona-Beschlüsse des Bundesverfassungsgericht vom Dienstag sind nach Einschätzung des Augsburger Verfassungsrechtlers Josef Franz Lindner kein Freibrief für einen erneuten Lockdown. "Insgesamt war die Entscheidung so erwartbar", sagte der Rechtsprofessor laut Mitteilung der "Augsburger Allgemeinen" am Dienstag. Der Gesetzgeber sollte sie "nicht als Freifahrtschein für ein blindwütiges Draufhauen verstehen". Das Gericht weise an verschiedenen Stellen darauf hin, "dass der Impffortschritt zu berücksichtigen ist", erläuterte der Verfassungsrechtler.
Evangelischer Pressedienst epd