Aggregator

Christoph Huber aus München ist neuer Generalpräses des Kolpingwerks

Sonntagsblatt 1 Monat ago

München (epd). Christoph Huber aus München ist neuer Generalpräses des Kolpingwerks. Er wurde bei der Tagung des Generalrats von Kolping International zum zehnten Nachfolger Adolph Kolpings gewählt, wie der Diözesanverband München und Freising am Sonntag mitteilte. Damit ist der 53-Jährige oberster Repräsentant des weltweit aktiven Sozialverbands mit 400.000 Mitgliedern in 60 Ländern.
Evangelischer Pressedienst epd

Kirchenasyl-Prozesse: Noch keine Termine oder Entscheidungen absehbar

Sonntagsblatt 1 Monat ago

Machen sich ein Mönch und eine Schwester strafbar, wenn sie aus Gewissensgründen Asylsuchenden Kirchenasyl gewähren, obwohl sie dies nach den geltenden Regeln nicht durften? Die zwei Gerichtsverfahren ziehen sich immer mehr in die Länge, da solche Fälle zuvor noch nie aufgetreten sind.
Evangelischer Pressedienst epd

Bornowski: Reformation war eine große Freiheitsbewegung

Sonntagsblatt 1 Monat ago

Bad Windsheim (epd). Den Wert und die Verantwortung von Freiheit hat die Ansbach-Würzburger Regionalbischöfin Gisela Bornowski in ihrer Predigt zum Reformationstag in der Bad Windsheimer St. Kilianskirche betont. "Freiheit zu leben, ist gar nicht so einfach", sagte sie und fragte: "Wo fängt die Unfreiheit an? Wo gehört es zur Freiheit, sich an Regeln und alte, bewährte Traditionen zu halten?" Maßstab christlichen Denkens, Redens und Tuns sollte die Liebe sein, "auch und gerade jetzt in den Zeiten von Corona" und inmitten der Auseinandersetzungen um die Grenzen der Freiheit.
Evangelischer Pressedienst epd

Gerd Müller: Klimawandel trifft arme Länder am härtesten

Sonntagsblatt 1 Monat ago

München, Berlin (epd). Der scheidende Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hat vor den Folgen des Klimawandels für arme Länder gewarnt. "In den am härtesten betroffenen Ländern sterben erst die Pflanzen, dann das Vieh und dann die Menschen", sagte Müller den Zeitungen der Funke Mediengruppe (Samstag) mit Blick auf den Beginn der UN-Klimakonferenz in Glasgow. Bereits heute hätten durch den Klimawandel Millionen Menschen ihre Lebensgrundlage verloren.
Evangelischer Pressedienst epd

Regionalbischof Stiegler: "Gottes Wort führt in die Freiheit"

Sonntagsblatt 1 Monat ago

Regensburg, Neustadt am Kulm (epd). Der Regensburger evangelische Regionalbischof Klaus Stiegler hat zum Reformationstag am Sonntag (31. Oktober) an die Erfahrung von Freiheit erinnert, zu der Gott die Menschen berufe. "Sein wunderbares Wort führt uns in die Freiheit und gibt unserem Leben seine faszinierende Einzigartigkeit und unverlierbare Würde", sagte der Regionalbischof laut Predigttext im Reformationsgottesdienst.
Evangelischer Pressedienst epd

Reformationstag: Bedford-Strohm betont Wert der Freiheit

Sonntagsblatt 1 Monat ago

München, Wittenberg (epd). Der bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm hat in seiner Predigt zum Reformationstag an den universellen Wert der Freiheit erinnert. Dies sei umso bedeutsamer, als die Corona-Pandemie wie kaum ein anderes Ereignis der jüngeren Vergangenheit Grenzen aufgezeigt habe, predigte der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) am Sonntag in der Schlosskirche zu Wittenberg laut Redemanuskript.
Evangelischer Pressedienst epd

Landtag: Das Jodl-Kreuz auf der Fraueninsel darf stehenbleiben

Sonntagsblatt 1 Monat ago

Darf auf einem Familiengrab der Name eines Kriegsverbrechers und Hitler-Generals stehen? Diese Frage, ob das Jodl-Kreuz stehenblieben darf oder abgebaut werden muss, beschäftigt die Bewohner der Fraueninsel seit Jahren. Als Antwort auf eine Petition bejaht das ein Landtagsausschuss, worauf die Petitionssteller mit heftiger Kritik reagieren.
Evangelischer Pressedienst epd

Corona heizt die Digitalisierung in Kirchen an

Sonntagsblatt 1 Monat ago

Seit fünf Jahren treibt eine Projektgruppe in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg die Digitalisierung voran. Durch Corona wurde ihre Arbeit deutliche beschleunigt. Der nächste Schritt sind "digitale Mustergemeinden" in Baden, Württemberg und Bayern.
Marcus Mockler

Präsident des Zentralrats der Juden: Kirchen sollen antisemitische Stereotype endgültig abräumen

Sonntagsblatt 1 Monat ago

Berlin, Wiesbaden, Würzburg (epd). Der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster, hat das Verhältnis zu den evangelischen Kirchen als "sehr gut" bezeichnet. "Wenn es problematische Themen gibt, wie etwa im evangelikalen Bereich die sogenannte Judenmission, sprechen wir das an", sagte der Würzburger Mediziner in Berlin dem Evangelischen Pressedienst (epd). Wichtig bleibe, dass bis zur Ebene der einzelnen Kirchengemeinden alte antisemitische Stereotype, "die die Kirchen jahrhundertelang verbreitet haben, endgültig abgeräumt werden".
Evangelischer Pressedienst epd

Rummelsberger Tagungszentrum muss schließen

Sonntagsblatt 1 Monat ago

Rummelsberg (epd). Das Tagungszentrum in Rummelsberg muss schließen. Wie ein Sprecher der Rummelsberger Diakonie am Freitag dem Evangelischen Pressedienst (epd) bestätigte, wird es dort nur noch bis zum 31. Dezember Veranstaltungen und Übernachtungen geben. Alle Buchungstermine seien abgesagt worden. Der Grund hierfür seien Brandschutzauflagen. Die Verantwortlichen wollten nun prüfen, wie es mit dem Gebäude aus den 1970er Jahren weitergehe, hieß es.
Evangelischer Pressedienst epd

Missbrauch in der Kirche: Betroffenenbeirat soll gestärkt werden

Sonntagsblatt 1 Monat ago

Regensburg (epd). Die unabhängige Aufarbeitungs-Kommission für sexuellen Missbrauch und Gewalt im Bereich der Diözese Regensburg will den Betroffenenbeirat stärken. Es würden noch Menschen gesucht, die selbst Missbrauch erlebt haben und bei der Aufarbeitung mitarbeiten möchten, teilte die Kommission am Freitag mit.
Evangelischer Pressedienst epd

Club zur Förderung der bayerischen Kultur ehrt Seminararbeiten von Abiturientinnen

Sonntagsblatt 1 Monat ago

München (epd). Der Bayerische Club zur Förderung der bayerischen Kultur hat am Freitag acht Abiturientinnen und Abiturienten des Jahres 2021 für hervorragende Seminararbeiten geehrt. Kultusminister Michael Piazolo (Freie Wähler) sagte laut einer Mitteilung, die Arbeiten der Preisträger präsentierten ein breites Themen- und Fächerspektrum - von Geschichte über Geographie bis zur Germanistik: "Mich persönlich begeistern dabei sowohl der starke Bezug zur bayerischen Geschichte und Kultur als auch die Auseinandersetzung mit kleinräumigen, regionalen Themen."
Evangelischer Pressedienst epd

Regensburg verleiht erstmals Preise für Frauen in Wissenschaft und Kunst

Sonntagsblatt 1 Monat ago

Regensburg (epd). Zum ersten Mal hat die Stadt Regensburg drei Wissenschaftlerinnen mit dem Preis für Frauen in Wissenschaft und Forschung ausgezeichnet. Die Auszeichnung soll Wissenschaftlerinnen und Künstlerinnen der drei Regensburger Hochschulen dazu ermutigen, eine Hochschulkarriere mit dem Ziel einzuschlagen, später ein Amt als Professorin zu bekleiden, teilte die Stadt am Donnerstag mit.
Evangelischer Pressedienst epd