Sonntagsblatt

Predigt: Pfarrerin Barbara Hauck über das Beten (Daniel 9, 4-5.16-19)

Sonntagsblatt 4 Tage 13 Stunden ago

"Daniel, der wortstarke Beter, der für ganz Israel Worte findet, überliefert uns zugleich das aller-kürzeste Gebet. Es besteht nur aus drei Buchstaben: Ach! Fünf Mal durchzieht dieses Seufzen sein Gebet: Ach, Gott (...) Manchmal frage ich mich, ob das reicht. (...) Ja, für Gott reicht das. Mein Seufzen, mein Staunen, mein Ach. Mehr brauche ich nicht vor Gott. Mehr braucht Gott nicht von mir." Evangelische Morgenfeier von Pfarrerin Barbara Hauck, Nürnberg.
Barbara Hauck

Predigt: Pfarrerin Barbara Hauck über das Beten (Daniel 9, 4-5.16-19)

Sonntagsblatt 4 Tage 13 Stunden ago

"Daniel, der wortstarke Beter, der für ganz Israel Worte findet, überliefert uns zugleich das aller-kürzeste Gebet. Es besteht nur aus drei Buchstaben: Ach! Fünf Mal durchzieht dieses Seufzen sein Gebet: Ach, Gott (...) Manchmal frage ich mich, ob das reicht. (...) Ja, für Gott reicht das. Mein Seufzen, mein Staunen, mein Ach. Mehr brauche ich nicht vor Gott. Mehr braucht Gott nicht von mir." Evangelische Morgenfeier von Pfarrerin Barbara Hauck, Nürnberg.
Barbara Hauck

"Schaut hin" - oder gibt es nichts zu sehen? Beatrice von Weizsäcker über das Leitwort des Ökumenischen Kirchentags 2021

Sonntagsblatt 5 Tage 3 Stunden ago

Was bedeutet das Leitwort des 3. Ökumenischen Kirchentages (ÖKT), „schaut hin“, der vom 13. bis 16. Mai 2021 vor allem digital gefeiert wird? Wo gilt es hinzuschauen und zu handeln in der Ökumene und den gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit? Und wo bleibt Gott? Beatrice von Weizsäcker, Mitglied des Präsidiums des Deutschen Evangelischen Kirchentags sowie des ÖKT 2021, über das Leitwort.
Checked 1 Stunde 58 Minuten ago
Sonntagsblatt.de
URL https://www.sonntagsblatt.de/